bgwsm bgwsmartphone bgwsmartphone

Führungen


Sie möchten eine Führung buchen? Wählen Sie aus unserem Angebot die für Sie passende Veranstaltung aus. Unter fachkundiger Leitung lernen Sie die Natur vor unserer Haustür kennen.

 

 

desc

Weitere Informationen und Buchung:

Telefon: 0821/324-6074
E-Mail: veranstaltungen (at) us-augsburg.de

 

Bürozeiten: Di. 9-17:30, Mi. 9-13:00 und Fr. 9-13:00 Uhr

(Außerhalb der Bürozeiten können Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen Sie gerne zurück.)

 

Gruppengröße:

max. 20 (Familienführung) - max. 25 (Erwachsenenführung)
Dauer: mind. 2 Stunden (oder nach Absprache)
Unkosten: 35 €/h, zzgl. 10 € Verwaltungspauschale

 

 

Themen:


 

Artenvielfalt auf der Königsbrunner Heide

Ende Juni verwandelt die Sumpfgladiole die Königsbrunner Heide in ein purpurfarbenes Blütenmeer - die Königsbrunner Heide ist aber zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Erleben Sie dieses einmalige Naturschauspiel und erfahren Sie mehr über eine unserer schönsten Heideflächen.

 

Treffpunkt: Parkplatz Sportanlage Königsbrunn, Karwendelstr. 2

                 (>> Anfahrtsbeschreibung)

 

 


 

Wanderschäfer und Industrialisierung

Ohne Lechheiden und Wanderschäfer wäre die Geschichte der Industrialisierung in Augsburg anders verlaufen. Die Wolle der Schafe vor den Toren der Stadt war die Grundlage der frühen Augsburger Textilindustrie. Begeben Sie sich mit uns auf die Spur eines spannenden Kapitels der Stadtgeschichte.


Treffpunkt: Parkplatz Sportanlage Königsbrunn, Karwendelstr. 2

                 (>> Anfahrtsbeschreibung)

 

 


 

Wildpferde als Landschaftspfleger

Lernen Sie das Beweidungsprojekt mit den Wildpferden zum Erhalt der Lichten Kiefernwälder und Heiden im Stadtwald Augsburg kennen.

 

Treffpunkt: Parkplatz Sportanlage Königsbrunn, Karwendelstr. 2

                 (>> Anfahrtsbeschreibung)

 

desc


 

Augsburg - Stadt des Wassers

Wasser ist in Augsburg allgegenwärtig. Machen Sie mit uns einen Stadtrundgang zu Brunnen, Wasserspendern und Kanälen im Herzen Augsburgs.

 

Treffpunkt: Brunnen am Rathausplatz


thumb


 

Wallgraben und Kanäle rund ums Vogeltor

Bäche und Kanäle prägen das Bild vieler Augsburger Stadtteile. Früher vielfach genutzt, sind sie heute oft überbaut und ohne Funktion. Wir wollen Potential und Schönheit dieser Erholungsräume und die vielfältige Lebenswelt im und am Wasser erkunden.

 

Treffpunkt: Am Vogeltor, Abzweig Vogelmauer


thumb


 

Natur findet Stadt – In der Innenstadt

Ob am Königsplatz, Rathausplatz, Dom oder am Liliom: Im Alltag nehmen wir die Vielfalt der Natur um uns herum oft gar nicht wahr. Werfen Sie mit uns einen genauen Blick nach oben, nach unten und in versteckte Ecken.

 

Mitbringen: Fernglas, falls vorhanden

Treffpunkt: Schaezlerstraße, Ecke Bahnhofstraße (LEW)


 


 

Natur findet Stadt – Rund um den Hauptbahnhof

Unsere ökologischen Stadtrundgänge geben Einblicke in die Lebensräume von Tieren, Pflanzen und Menschen in der Stadt.

 

Treffpunkt: Brunnen am Prinzregentenplatz




 

Frühlingsboten in den Wallanlagen

Auf einem Spaziergang durch die Grünanlagen entlang des alten Stadtwalls begeben wir uns auf die Suche nach tierischen und pflanzlichen Frühlingsboten. Dabei gibt es viel Wissenswertes über unsere oft unauffälligen Mitbewohner zu erfahren.

 

Treffpunkt: Bushaltestelle Margret, Milchberg

 

 

 

Wilde Kräuterküche mit Kräutern vom Wegesrand

Entdecken Sie bei einer Kräuterwanderung die „Wilden am Wegesrand“. Dabei erfahren Sie nicht nur, welche Köstlichkeiten am Wegesrand zu finden sind, sondern wie wir die eine oder andere Pflanze auch in unserer Hausapotheke nutzen können – mit vielen praktischen Tipps zum Selbermachen.

 

Treffpunkt: Pavillon am Hochablass, Westseite

 

 

 

Fledermäuse - Nächtliche Jäger

Fledermäuse sind nachtaktiv und ihr Flugvermögen ist einzigartig. Da sie als Insektenfresser am Ende der Nahrungskette stehen, kommt ihnen eine hohe ökologische Bedeutung in unserem Naturhaushalt zu. Wie verständigen sich Fledermäuse? Gehen Sie mit uns zum Lauschangriff über!

 

Treffpunkt: Kiosk an der Sportanlage Süd (Ilsungstraße) oder Kuhsee

 

desc

 

 

Haftungsausschluss

Für Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit der Teilnahme an einer Veranstaltung können wir leider keine Haftung übernehmen.