bgwsm bgwsmartphone bgwsmartphone
+
Nachhaltiger leben
+
Mensch und Wasser
Prima Klima Naturpaten
Facebook

Grundschule Elias-Holl - Rotorpark-Indianer


Wer sind wir?

2015 übernahm die dritte Klasse der Elias Holl Schule in der Jakobervorstadt mit der Lehrerin Frau Hannen die Patenschaft Rotorpark Indianer.

Unsere Patenschaftsziele sind:

  • den Schulweg freundlicher zu gestalten
  • den Roten Tor Park sauber halten
  • Den Kindern über Zusammenarbeit sowie eigeninitiatives Lernen und Arbeiten  an die Selbstständigkeit heranzuführen
  • Den Konflikt zwischen Natur- Mensch und moderner Stadt verständlich darstellen und gemeinsame Lösungswege zu finden
  • Den Kindern zu vermitteln sich als Teil der Lösung zu fühlen und nicht als „Umweltproblem“

Was machen wir?

Die Schüler bauten Nistkästen für Zaunkönig, Rotkelchen, Star und Co die sie gemeinsam mit dem Grünordnungsamt im Roten Tor Park aufhängten. Außerdem veranstalteten sie Müllsammelaktionen die den Pausenhof, den Schulweg und Spielplätze von Unrat befreien.

 

Diese Patenschaft wird betreut von dem Patenschaftsbetreuer Benjamin Vogt von der Umweltstation Augsburg.