bgwsm bgwsmartphone bgwsmartphone

Open Source und Creative Commons – Gemeingüter schaffen, nutzen und schützen


>> Workshop und World Café

 

Kreative Gemeingüter – freie Software, Wissenssammlungen oder Archive – vermeiden Abhängigkeiten und schaffen Transparenz.

Im Workshop werden wir zunächst ganz praktische Fragen klären: Woher bekomme ich freie Software und wie nutze ich freie Wissenssammlungen und Archive? Welche freien Alternativen gibt es zu „unfreien“ Standardangeboten?

Anschließend diskutieren wir z.B. darüber, wieso Sie, bzw. die gesamte Gesellschaft von freier Software und freien Werken profitieren. Wie werden freie Werke ohne dahinterstehende gewinnorientierte Firmen überhaupt entwickelt? Inwiefern sind freie Werke mit kommerzieller Nutzung vereinbar?

 

 

Workshopleitung und Moderation: Ingo Blechschmidt

descIngo Blechschmidt arbeitet als Mathematiker an der Universität Augsburg. Er arbeitete an internationalen Open-Source-Projekten mit, referiert und organisiert in der Augsburger Freie-Software/Creative-Commons-Szene und engagiert sich als Mitgründer des Matheschülerzirkels für Kinder- und Jugendbildung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

desc

desc