bgwsm bgwsmartphone bgwsmartphone

Angebote ab der 8. Klasse


Sie möchten mit Ihrer Schulklasse raus in die Natur oder das Thema Klima- und Ressourcenschutz in Ihre Schule hineinbringen? Wählen Sie aus unserem Angebot die für Sie passende lehrplangerechte Veranstaltung aus. 

 

 

desc

Weitere Informationen und Buchung:

(soweit nicht anders angegeben)

Telefon: 0821/324-6074

E-Mail: veranstaltungen (at) us-augsburg.de

 

Bürozeiten: Mo. 09.00-14.00, Di. 14.00-17.30, Mi./Do. 09.00-13.00 Uhr

(Außerhalb der Bürozeiten können Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen Sie gerne zurück.)

 

Gruppengröße:

 

max. 1 Klasse mit 1-2 Lehrkräften

Dauer: mind. 2 Stunden (oder nach Absprache)
Unkosten:

soweit nicht anders angegeben 35 €/h, zzgl. 10 € Verwaltungspauschale, evtl. zzgl. Material und Eintritt

 

 

Themen:


 

Bäche und Kanäle in der Altstadt - Ein UNESCO-Welterbe!

Das historische Augsburger Wassermanagementsystem ist auf vielerlei Art einzigartig. Wasserbau, Wasserkraft- und Trinkwassernutzung sowie die Prachtbrunnen bilden ein komplexes System der Wasserwirtschaft mit bedeutenden technischen und architektonischen Denkmälern aus den letzten 500 Jahren.

Während der Führung durch die historischen Altstadt erfahren Sie, wie die Stadt vom Wassermanagement profitiert hat, wie die komplexen technischen Herausforderungen der Entwicklung des Systems in der Vergangenheit gelöst wurden und wie die Entwicklung des Managementsystems mit der Geschichte der Augsburger Kulturlandschaft zusammenhängt.

 

Start- und Endpunkt: Wassertürme am Roten Tor (Am Roten Tor 8, 86150 Augsburg) zum Augustusbrunnen am Rathausplatz (Start am Rathausplatz ist auch möglich)
desc

 

Bäche und Kanäle im Stadtwald Augsburg – Ein UNESCO-Welterbe!

Der Stadtwald ist durchzogen von einem 70 km langen Netz aus Bächen und Kanälen. Sie sind Zeugnisse der historischen Trinkwasserversorgung Augsburgs und Lebensraum zahlreicher bedrohter Tier- und Pflanzenarten. Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise und lüften zahlreiche Geheimnisse rund ums Wasser im Stadtwald Augsburg.

 

Hinweis: Tourenverlauf und Treffpunkt nach Vereinbarung.
desc

 

Gewässerökologie (ab 10. Klasse)

Wir lernen am Beispiel Lech den Aufbau und die Merkmale eines Flussökosystems kennen und diskutieren unterschiedliche Nutzungsinteressen. Für die Vor- und Nachbereitung stellen wir den Lehrkräften Materialien zur Verfügung.

 

Dauer: je 1 Stunde Vor- und Nachbereitung durch die Lehrkraft in der Schule, 3 Stunden Exkursion

Treffpunkt: Hochablass am Lech oder Staustufe 23

Zeitraum: nur Mai bis September

 desc

 

Wald, Holz und Klima

Auf unserer Wanderung durch den lichten Kiefernwald können wir erfahren, was der Wald mit dem Klimawandel zu tun hat, welchen Beitrag unsere Bodelebewesen zur Speicherung von C02 leisten und was Holz als Baustoff interessant macht.

 

Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz Königsbrunn (Karwendelstr. 20)

 

 
   

Haftungsausschluss

Für Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit der Teilnahme an einer Veranstaltung können wir leider keine Haftung übernehmen.